WELCOME to Rainer's Info Pages

Marokko '95/'96
End Forward Index Back Start Kapitel 1
===================================================
Donnerstg/Freitag 14./15.Dezember 1996, [2400 VW-Bus-km]

... die Anreise ...

Michaels VW-Bus samt Anhänger vor Phils Garage Am14.12.95 früh morgens um 9 gings dann also los: mit einem vollbepackten 90 PS VW-Bus, einem beinahe überladenen Anhänger, der nur schwer zu überreden gewesen war drei doch so breite Twins zu transportieren, und dann natürlich noch drei schwer urlaubsreifen Mopedfahrern.

Die drei Twins passen gerade mal so auf den Hänger... Los ging die Fahrt also Richtung Spanien - das erste Ziel: die Hafenstadt Almeria - denn wie es der Zufall so wollte, hatte Phil doch via Netz tatsächlich jemanden gefunden, bei dem wir den Bus und den Hänger quasi kostenlos unterstellen konnten: Garry - Ein deutscher Physiker, der auf der dortigen Solarversuchsstation arbeitet.

Als erstes fieng es natürlich noch in Deutschland an, zu schneien. In Frankreich wurde es dafür kaum wärmer und in Spanien kamen wir dann in solch starke Regenfälle, daß die Elektrik des VW-Busses erstmal zu spinnen anfieng, indem die Öldruckleuchte laufend grundlos angieng.
Das führte zu einigen spaßigen Stopps am Autobahnrand inmitten sinnflutartiger Regenfäle. Zu unserer Freude sollte sich aber herausstellen, daß dieser Regenfälle die einzigen während der gesamten Tour sein würden...
Knapp 27 Stunden nach Abfahrt hatten wir dann endlich die ca. 2400 (!) km hinter uns von Hockenheim bis kurz vor Almeria hinter uns.

Die Solar-Versuchs-Station nahe Almeria In Garrys kleiner 1½-Zimmerwohnung mitten in Almeria, occupierten wir denn, nach dem Abladen der Mopeds, ersteinmal das (gesamte) Wohnzimmer; Und dann vielen drei Reisende für 14 Stunden in den tiefen Schlaf der Gerechten...



Start Back Index Forward End

Rainer

EMail P.S.: Wer noch Fragen hat kann mir gerne mailen.


===================================================

Back Home back to Rainer's Homepage oder zu Rainer's Outback-Guide